Abschlussball: Tipps zum Schmücken der Räume

In der Schule oder beim Tanzkurs rückt der Abschlussball heran. Alle Teilnehmer werden sich natürlich vornehmlich mit ihrer Garderobe beschäftigen. Der richtige Anzug, ein Kleid, das keine andere trägt, die trendige Frisur und ähnliche Fragen dürften jeden in der nächsten Zeit in Anspruch nehmen. Dass sie alle von festlich geschmückten Räumen und einem schönen Ambiente empfangen werden, ist für die Teilnehmer gewiss selbstverständlich. Als Veranstalter oder jemand, der an der Organisation des Festes beteiligt ist, werden Sie sich dagegen genau über die Raumgestaltung den Kopf zerbrechen.

Schön geschmückte Räume

Der Saal dient bestimmt sonst ganz anderen Zwecken und muss erst einmal geschmückt werden. Zu einem festlich geschmückten Saal gehört natürlich die Blumendekoration. Entlang der Wände, für das Podium für die Begrüßungsansprache, sollten blühende und grüne Pflanzen aufgestellt werden. Die Beleuchtung, die vielleicht an sich nicht so festlich im Raum ist, kann durch Ketten mit farbigen Lampions angepasst werden. Luftballons passen immer. Die Wände können zusätzlich mit farbigen Stoffen oder farbigen Stelltafeln verändert werden. Auch Wimpelketten, vielleicht mit dem Schulemblem oder dem des Tanzclubs können zur farbigen Gestaltung beitragen.

Im Handel und in den Online Shops für Partyartikel gibt es hiefür viele Dekoartikel, mit denen Sie die Wände und Decken noch hübsch gestalten können. Wo vielleicht entlang der Wände oder an Tischen Sitzbereiche sind, können auch Bilder aufgehängt werden. Zum Beispiel könnten das Aufnahmen von Höhepunkten der Schuljahre oder besonderen Ereignissen während des Tanzkurses sein. Je danach, ob entweder eine Kapelle oder ein Discjockey bestellt ist, sollten Sie für eine richtig fröhliche und bunte Gestaltung des Musikbereichs sorgen.

Schöne Tischdekorationen

Je nachdem, ob lange Tische oder etliche kleine Sitzgruppen mit Tischen geschaffen werden, gewiss auch ein kaltes Buffet, sollten die Tische schön dekoriert werden. Wenn Sie im Zeitdruck sind, kann damit auch Partyservice beauftragt werden. Ansonsten sind auch hier Blumen wichtig. Blumen auf Tischen sollten nicht zu groß sein. Bunte, fröhliche Servietten, wenn angebracht hübsch bedruckte Tischkarten lockern den gedeckten Tisch auf. Hier können Sie auch schön Deko je nach Jahreszeit verwenden. Im Sommer können es bunte Schirmchen sein, im Herbst farbige Blätter und Ranken, im Winter eine Deko mit Schneeflocken.

Bild: panthermedia.net Ryan Carter