www lustig – Skurrile Domainnamen

Betreiben Sie eine Homepage und haben Sie dafür einen originellen Namen vergeben? Möchten Sie eine Domain betreiben, so müssen Sie dafür einen Namen vergeben. Nun besteht oft das Problem, dass der gewünschte Name bereits vorhanden ist oder dass ähnliche Namen bereits bestehen. Bestehen bereits ähnliche Domainnamen, so besteht die Gefahr, dass Ihre Website zu wenig besucht wird oder dass es zu Verwechselungen kommt. Bei der Wahl des Namens sollten Sie sich viel Mühe geben. Nicht selten treffen Sie bei der Suche im Internet auf skurrile Domainnamen.

Skurrile Domainnamen

Was stellen Sie sich denn unter kackblog.net vor? Der Name sollte Sie nicht davon abhalten, die Seite zu besuchen, denn es geht dort um Gesundheit, genauer gesagt, um die Darmgesundheit. Die dort veröffentlichen Beiträge werden als Kackbeiträge bezeichnet, doch trotzdem ist die Präsenz seriös. Noch etwas ungewöhnlicher ist der Name powergenititalia. Es geht dabei keinesfalls um Genitalien oder um Viagra. Für eine italienische Domain der Firma Powergen wurde der Firmenname mit dem Landesnamen kombiniert.

Zwar sollten Domainnamen möglichst kurz sein, doch Namen, die von anderen für politisch inkorrekt gehalten werden könnten, sind schon etwas makaber. Diese Namen sollten Sie auf alle Fälle vermeiden, denn damit besteht die Gefahr, dass die Domain nicht besucht wird.

Die Wahl des Domainnamens

Suchen Sie noch nach einem Namen für eine Domain, dann können Sie den Domaingenerator verwenden. Sie erfahren dort, ob es bereits Domains mit ähnlichen oder gleichen Namen gibt. Sie geben den Namen Ihres Unternehmens, eines Produktes oder einer Dienstleistung ein und wählen eine Domainendung. Sie erhalten viele Vorschläge für eine Namensgebung und können dort auswählen.

Bei der Wahl Ihrer Benennung sollten Sie darauf achten, dass Sie keine Rechte anderer Domainnamen verletzen. Dies kann schnell passieren, wenn Sie einen ähnlichen Namen oder lediglich eine andere Endung verwenden. Möchten Sie einen lustigen Domainnamen verwenden, können Sie den Service von DENIC nutzen. DENIC ist eine Registrierungsstelle für deutsche Internetseiten. Dort erfahren Sie, ob der von Ihnen gewünschte Name tatsächlich vergeben werden kann. DENIC prüft sehr genau, ob die Namen tatsächlich vergeben werden können. Am besten, Sie überlegen sich für den Zweifelsfall einen anderen Namen.

Bild: panthermedia.net Lai Leng Yiap